Monatsarchiv für Juni 2007

„seeeeehr angenehm“…

Donnerstag, den 21. Juni 2007

… bei 28°C, schickt mir eine Kollegin per Messenger ins Büro, die zur Zeit in Camps Bay bei Kapstadt in Südafrika verweilt. Und schickt als „Beweis“ ein Foto des ihres Arbeitsplatztes:  … sowas nennt man seelische Grausamkeit, richtig? Ist das erlaubt? Okay, wir werden sehen, was morgen passiert — da soll dort der Winter ‚reinbrechen, während […]

Kurz vor Mitternacht: 24°C!

Mittwoch, den 20. Juni 2007

… nach 2006 wieder so ein Wahnsinnsfühjahr. Ist die Fußballweltmeisterschaft wirklich schon ein Jahr her? Unglaublich. Die schmale Mondsichel ist gerade hinter den Wolken verschwunden — ein atemberaubender Anblick. Das ist eine der Annehmlichkeiten, ein Notebook zu haben: gemütlich mit einer Tasse Tee am Balkon sitzend den Mond betrachten, die aufziehende (naja — minimale) Kühle […]