Monatsarchiv für März 2009

Wahrgewordener Albtraum!

Dienstag, den 24. März 2009

wahrgewordener Albtraum! #schnee #fruehling #wetter on 12seconds.tv

Hiobsbotschaft von Klimaforschern

Sonntag, den 8. März 2009

© Kurt F. Domnik / PIXELIO CNET.de berichtet, der Anstieg des weltweiten Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) in die Atmosphäre sei von 2000 bis 2007 dreimal so schnell wie in den Jahren 1990 bis 1999 vorangeschritten, und damit weitaus schneller als von Experten prognostiziert. Grund sei der stark angestiegene Ausstoß von Treibhausgasen in Schwellenländern wie Indien oder […]

CeBIT Tag 4: Nieselregen

Freitag, den 6. März 2009

Hannover, Freitag, 9 Uhr: Die CeBIT öffnet ihre Pforten, der Himmel seine auch. Der Nieselregen zum Frühstück geht allmählich in einen ausgewachsenen Landregen über. Temperaturen um 6 Grad und ein leicht böiger Wind scheuchen die Besucher in die Hallen.

CeBIT Tag 3: grau in grau

Donnerstag, den 5. März 2009

CeBIT-Wetter, wie wir es kennen: grauer Himmel. Aber immerhin ist der vorhergesagte Regen wieder ausgeblieben. Die Temperaturen pendeln um die 8 Grad, es ist praktisch windstill. Und immer noch wird Regen vorhergesagt …

CeBIT Tag 2: bei nur 10 Grad im Biergarten

Mittwoch, den 4. März 2009

Nur 4 Grad, aber wieder strahlend blauer Himmel am Morgen, der trotz gegenteiliger Vorhersage auch den ganzen Tag über blau bleibt. Um 15 Uhr war es bei 10,5 Grad immer noch kühl, doch windgeschützt zwischen den Hallen der Messe angenehm warm … … so warm, dass der Biergarten der Münchner Halle schon gut genutzt wurde.

CeBIT Tag 1: schönes Wetter zur Eröffnung

Dienstag, den 3. März 2009

Überraschend strahlend blauer Himmel begrüßte die Messebesucher des ersten Tages, um 9 Uhr bei frischen 4,5 Grad. Gegen Mittag allerdings zogen erste Wolken auf, die zunehmend den Himmel verdunkelten. Für den morgigen zweiten Messetag ist bereits wieder Regen vorhergesagt.

CeBIT Tag 0: wenig Hoffnung

Montag, den 2. März 2009

2. März 2009 – typisches Hannover-Wetter: Grau in Grau einen Tag vor der Eröffnung der CeBIT. Heute morgen zeigte das Thermometer 8,5 Grad, immerhin aber kein Regen. Derzeit keine Hoffnung auf Besserung – im Gegenteil: die Vorhersage kündigt für die restliche Woche Regen an.